Jahreszeiten

Schweden hat vier verschiedene Jahreszeiten, die wie in einem Kreis aufeinanderfolgen. Jede Jahreszeit hat ihre eigenen Besonderheiten. Da ist der blühende Frühling, der grüne Sommer, der knackige Herbst und der verschneite Winter.

Der Kultur der Samen zufolge gibt es bei uns acht Jahreszeiten. Jede Jahreszeit lohnt einen Besuch in Schweden.

Winter
Die Jahreszeit, die man vielleicht zuallererst mit Nordschweden verbindet. Wenn der erste Schnee die Landschaft in Weiß und Glitzern verwandelt, breiten sich in der Dunkelheit Licht und Freude aus. Im Winter wird es viele Abende mit zauberhaften Nordlichtern, die auch Aurora Borealis genannt werden, geben. Die Zimmer sind bereitet für wundervolle Winteraktivitäten wie Skifahren, Winterschwimmen, Husky-Schlittenfahrten, Schneemobil-Fahrten und Schlittschuhlaufen.

Frühling
Die Berge im Frühling sind zauberhaft; die Sonnenstrahlen werden vom Schnee reflektiert und es herrscht ein ideales Klima zum Skilaufen und Langlaufen, Schneemobil-Fahrten oder Husky-Schlittenfahrten. In den Städten beginnt der ganze Schnee und das Eis zu schmelzen und grüne Blätter und Knospen treten hervor. Es gibt reichlich Stunden mit Sonnenschein und die Tage werden länger. Vögel zwitschern, und die Menschen tun es auch.

Sommer
Der schwedische Sommer beginnt oft mit Hitze, die dann kühler wird und mit einer wahren Hitzewelle endet. Die Natur trägt ein farbenprächtiges Kleid und ist reich an Pflanzen und Tieren, Flüsse leuchten blau und rauschen. Im Norden nehmen die Tage kein Ende. Die ewige Mitternachtssonne steht die ganze Nacht über am Himmel und wir sehen nicht einmal eine Spur von Dunkelheit. Es ist eine Jahreszeit, in der die Wanderrouten gut besucht sind.

Herbst
Der Sommer verlässt uns und der Herbst beginnt. Wie über Nacht wird die Luft knackig, was aber die warmen Winde nicht hindert, über das Land zu ziehen. Langsam aber sicher verwandelt sich die Umgebung in orange und rötlich, die Abende werden dunkler und wir können den sternenklaren Himmel und die kurzen Schauspiele unserer berühmten Nordlichter sehen. Es ist eine tolle Jahreszeit für Ausflüge in den Wald, um nach dem gelben Gold zu suchen: Pfifferlinge und Preiselbeeren in den Bergen.